Publikationen

Simon Rettenmaier

Monographien

Philosophischer Anarchismus oder anarchistische Philosophie: Zum anarchistischen Gehalt der Philosophie Paul
Feyerabends. Marburg: Büchner Verlag, 2019.

Genügt die „Bild“-Zeitung den eigenen Qualitätsansprüchen?: Eine Qualitäts-Analyse anhand der öffentlichen
Blattkritik von „Bild“ und den journalistischen Leitlinien des Axel Springer Verlages. München: GRIN Verlag, 2012.

Aufsätze in Fachzeitschriften

Zwei Theorien zu einer Frage: Was ist Geld? In: Passauer Journal für Sozialwissenschaften, Heft 1/2018, S. 18-33.

Aufsätze in Sammelbänden

Reflexion wissenschaftlicher Widerstands- & Widerspruchspraxen: Eine kritische Würdigung der Propaganda und Immanenten Kritik als wissenschaftliche Widerstands- und Widerspruchspraxen im Sinne Paul Feyerabends. (erscheint 2020)

Rezensionen

Gedanken zur moralischen Verantwortung von Bauingenieuren, Rezension zu: Scheffler, Michael: Moralische Verantwortung von Bauingenieuren: Problemstellungen, Perspektiven, Handlungsbedarf. Wiesbaden, Springer Fachmedien 2019, publiziert am 15.11.2019 auf: https://www.philosophie.ch/artikel/gedanken-zur-moralischenverantwortung-von-bauingenieuren

Online-Publikationen

Über die Schizophrenie des Lehrens Politischer Theorie, Beitrag der Blogserie “Hochschullehre in der Politischen Theorie und Ideengeschichte” des Arbeitskreises Hochschullehre der Deutschen Vereinigung für Politische Wissenschaft (DVPW), gemeinsam mit Frederik Metje verfasst, publiziert am 07.08.2019 auf:
https://www.hochschullehre-politik.de/2019/08/07/ueber-die-schizophrenie-des-lehrens-politischer-theorie/

Share
@s.rettenmaier
close slider
philosophike.de